Riesling Steinhaus Cabinet 2010
Dieser fruchtsüße Wein stammt von den schmalen Terrassen unserer steilsten Lage, der Ried Steinhaus. Den kühlenden Westwinden ausgesetzt wachsen die Reben hier auf einem kargen und felsigen Untergrund aus Gneis und Amphibolit. Beides Voraussetzungen, die eine langsame aromatische Reife begünstigen. Der kühle und herausfordernde Jahrgang 2010, der unter Weinenthusiasten mittlerweile als echter Geheimtipp gilt, bescherte uns Weine von außergewöhnlicher Langlebigkeit und Finesse, so auch diesen Riesling, der im November selektiv von Hand gelesen wurde. Seit 12 Jahren reift dieser Wein ruhig und unbewegt in unserem Kellerarchiv. Wir freuen uns euch einen Teil dieses trinkreifen Weines anbieten zu können!
[Im Mittelalter wurden besondere Tropfen in der klösterlichen Weinschatzkammer - dem Cabinet - aufbewahrt.]
Wenn du diesen Wein erwerben möchtest, kontaktiere uns oder unsere Handelspartner: Bezugsquellen.
Flaschen
Limitiert! Maximal 3 Flaschen.
Alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand
Vinifikation
Die Trauben wurden Anfang November selektiv von Hand gelesen und anschließend im Keller leicht angequetscht. Nach mehrstündiger Maischestandzeit wurde schonend, mit geringem Druck, abgepresst. Die Vergärung erfolgte im Stahltank, danach mehrmonatige Reife auf der Feinhefe. Abgefüllt im August 2011 bei hohem Atmosphärendruck und der zunehmenden Mondphase.
Weinbeschreibung
Fruchtsüß/Halbtrocken. Wunderbar reife Riesling Nase, duftet nach reifen gelben Früchten, rauchig, Feuerstein; am Gaumen ein voller Fruchtkorb, saftiger Pfirsich, süße Weintrauben, glasklare, fruchtsüße Struktur, seidiger und lang anhaltender Abgang!
Alkoholgehalt
11,0 % vol.
Reifepotential
Gekühlt, ca. 11°C